brauchbar.de - WebDesign, Programmierung,Development in HTML, CSS, Javascript, PHP, Perl und mehr

[ Startseite | Artikel : HTML · JavaScript · CSS · Perl · Usability · Sonstiges | Services | Über ]


verwandte Artikel und Seiten

Anbieter, die in DM oder EUR zahlen, - Pro und Contra

von Thomas Salvador.

Warum lege ich einen besonderen Wert auf deutsche Anbieter? (Hinweis: Der Artikel hieß zunächst "deutsche Anbieter - pro und contra", wurde später umbenannt) Leider können die meisten es in Punkto Bezahlung nicht mit der internationalen Konkurrenz aufnehmen. Es geht mir um nur den Scheck. Erstens ist er Ewigkeiten unterwegs - was nicht unbedingt das Problem ist - und zweitens muss man ihn noch eintauschen. Das ist ein wahrlich teurer Spaß. DM 20 bis 30, je nachdem, bei welchem Geldinstitut man das macht. Das geht schonmal weg, nur für den Tausch.

Innerhalb von Deutschland transferiert man ggf. direkt auf das Konto oder schickt einen Scheck, der in ein oder zwei Tagen (nicht Wochen und nicht Monate) bei einem ist. So erreichten mich die ersten beiden Schecks von CyberProfit am 06. bzw. 08. des jeweiligen Folgemonats.

Innerhalb von Deutschland transferiert man es ggf. direkt aufs Konto oder schickt einen Scheck, der in ein oder zwei Tagen (nicht Wochen und nicht Monate) bei einem ist.

Wie oben erwähnt, hieß der Artikel zunächst "deutsche Anbieter", was später angepasst wurde, als europäische Unternehmen in EUR zahlten.

Man muss natürlich abwägen. Rechnen wir mal nach: Sagen wir extrem DM 30 für die Eintausch macht rund $16 oder 26 Std. bzw. 40 Surfen bei einem $0,60 pro Std. bzw. $0,40 pro Std. Programm.

Das ist eine Menge.

Ich denke mir das so: Gespartes Geld ist quasi-verdientes Geld.

Zudem gibt es einen einen deutschen Anbieter, der wirklich gut aussieht und es durch seine Konstruktion sehr gut mit der internationalen Konkurrenz aufnehmen kann. Es ist das zweiwertvollste Programm überhaupt. Unter Berücksichtigung der Untauschersparnis das wertvollste.

Bezahlt werden DM 1,00 und für jeden geworbenden SubAffiliate auf den ersten 5 Stufen (!) DM 0,20. Das ist ein guter Plan :-), ob man das wirklich durchhalten kann, weiß ich nicht.

Earn-Now anschauen.

Besonders hervorheben möchte ich an dieser Stelle noch AllAdvantage, sozusagen den Vater der Geld für's Surfen Programme und wohl größen Anbieter überhaupt.

Obwohl es sich um ein internationalen Anbieter handelt, wird man hier in DM bezahlt. Und während Earn-Now zum Zeitpunkt der Veröffentlichung noch im Beta ist, ist AllAdvantage bereits seit Februar 1999 aktiv (und seit Dezember 1999 auch in Deutschland).

AllAdvantage anschauen.

Bedenken Sie dabei bitte, dass hohe Ausschüttungen nur dann möglich sind, wenn die Anzeigenpreise hoch sind. Hohe Preise werden nur bei entsprechender Leistung bezahlt. Diese Leistung besteht bei diesen Programmen darin, dass Sie qualitativ hochwertiges bzw. passendes Klientel auf die Seiten der Werber bringen. Dies geschieht dadurch, dass den einzelnen die jeweils "richtigen" Banner präsentiert werden (Targeting), weil dies die Durchklickwahrscheinlichkeit dramatisch erhöht.

Die komplette Übersicht aller mir bekannten Anbieter dieses Genre - jetzt mit Status.

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, sind viele Paid-Email-Anbieter ziemlich aktiv. Der wertvollste aktive Anbieter ist AllCommunity, er ist der zweitwertvollste aller Anbieter nach TotalE-Mail. (AllCommunity hat übrigens schon deutsche Teilnehmer bezahlt)

Schön aktiv ist Net-4-Biz. Hervorzuheben ist hier zweierlei. Zu einen hat Net-4-Biz bereits deutsche Teilnehmer bezahlt. Zum anderen ist es so simpel, dass man seine $0,05 per Click-Through buchstäblich in 2-3 Sekunden verdient. Nicht schlecht. Es ist nämlich so, dass man hier immer diegleiche Seite von Net-4-Biz aufruft. Das lässt sich bestens bookmarken. Dort gibt man nur seine Nummer ein, sagt 'Submit' (wird umgehend weitergeleitet) und ist fertig. Wunderbar. Die verwendete Reportsoftware ist sehr schön und wird vielen bekannt vorkommen.

Die komplette Übersicht aller mir bekannten Anbieter dieses Genre - jetzt mit Status.

Ungewöhnlich früh meldet sich auch hier ein deutscher Anbieter. EMail-Verdienst DM 0,05-0,15 pro Mail oder Newsletter, den man selbst erhält und DM 0,30 pro vermittelten Sub-Affiliate. Das ist im Vergleich zu $0,05 und $0,03 von Net-4-Biz zwar etwas knauserig, aber ein Anfang. Ansonsten siehe oben.


Verwandte Artikel und Seiten



brauchbar web
Diese Site anlinken. Artikel zu CSS | HTML | JavaScript | Perl | Usability | Sonst. | nach Ausgabe.

Copyright © 1999-2015 Thomas Salvador und brauchbar.de . Alle Rechte vorbehalten. Gehostet bei all-inkl.
Reproduktion, ganz oder in Teilen, nur mit schriftlicher Zustimmung von Thomas Salvador. Impressum · Datenschutzerklärung · Kontakt.

zum Inhaltsverzeichnis der 11. Ausgabe.

Linken Sie bitte zu der festen Adresse http://www.brauchbar.de/wd/artikel/52.html .