HTML Tag param:
Parameter für Applets und Objekte

von Thomas Salvador.

Beispiel

Ein Applet mit Parametern:

<applet codebase="//www.example.org/java"
  code="navigation.class" width="132" height="500"
  alt="Navigation per Applet">
  <param name="farbe" value="red" />
  <param name="ebenen" value="4" />
  Hier eine alternative Navigation</applet>

Anwendung

Dynamische Inhalte können mit <object> bzw. speziell für Applets mit <applet> eingefügt werden. Der Tag <param> dient nun dazu, diesem Objekt Parameter zu übergeben, auf die es reagieren kann.

Attribute

Der Befehl <param> verwendet die HTML-Attribute:

AttributBeschreibung
idUniversalattribut
nameName der Eigenschaft/ des Parameters
typeType der Werte
valueWert des Parameters
valuetypeTyp des Wertes

Browserunterstützung

Der HTML-Tag <param> wird mindestens von den Browsern Avant Palm OS, Avant Windows, Chrome, Firefox, Internet Explorer, Netscape, Opera, Safari und Web TV / MSN interpretiert.

Standards

Der HTML Befehl <param> wird mindestens in den Standards HTML und XHTML definiert.

Inhalte

Der HTML-Befehl <param> enthält keine HTML Tags.

Verwendung

<param> kann in den Befehlen <applet> und <object> verwendet werden.

Hinweise

Keine.

Weitere Beispiele und Lösungen

Keine.