HTML Tag frame:
Frame in einem HTML Framesez

von Thomas Salvador.

Beispiel

Definiere ein einfaches Frame, welches irgendwas.html lädt und inhalt heißt.

<frame src="irgendwas.html" name="inhalt" />

Anwendung

Mit dem <frame>-Element wir ein einzelner Frame definiert. Mit name gibt man dem Frame einen Namen, damit man ihn später mit Links ansprechen kann (s. target in <a>). Das Attribut src benennt die Position des direkt in diesen Frame zu ladenden Dokumentes.

Attribute

Der HTML Tag <frame> kennt die Attribute:

AttributBeschreibung
classSpace-separierte Liste von CSS-Klassen
frameborderRand von Frames darstellen
idUniversalattribut
longdescReferenz auf lange Beschreibung frame
marginheightRand eines Frames oben/unten
marginwidthRand eines Frames Links/rechts
nameName des Frame für Referenzierung
noresizeGrößenänderung bei Frames
scrollingScrollbar-Kontrolle
srcURL zum Inhalt
styleInline Style
titleBezeichnender Titel

Browserunterstützung

<frame> wird mindestens von den Browsern Avant Palm OS, Avant Windows, Chrome, Firefox, Internet Explorer, Netscape, Opera, Safari und Web TV / MSN interpretiert.

Standards

Der Befehl <frame> wird in den Standards HTML und XHTML definiert.

Inhalte

<frame> enthält keine Befehle.

Verwendung

Die HTML Anweisung <frame> kann nur im HTML-Tag <frameset> genutzt werden.

Hinweise

Achten Sie darauf, dass der Besucher scrollen und/oder resizen darf. Wird beides deaktiviert, kann der Besucher ggf. die Seite nicht komplett sehen.

Weitere Beispiele und Lösungen

Keine.