HTML Tag body:
Eigentlicher Inhalt eines HTML Dokuments

von Thomas Salvador.

Beispiel

Struktur eines HTML mit head und body - kurz und schmerzlos:

<html>
  <head>
    <title>Ein Titel</title>
  </head>
  <body>
    Willkommen...
  </body>
<html>

Anwendung

Kapselt den eigentlichen Dokumentinhalt, der zur Darstellung vorgesehen ist. Die Attribute text, link, alink, vlink und bgcolor bestimmen die farbliche Darstellung. background gibt ggf. den URL des Hintergrundbildes an.

Mit den Attributen onload bzw. onunload kann man Scripte nach dem Laden bzw. Entladen (entspricht dem Löschen des Dokumentes aus dem Browser) ausführen lassen.

Attribute

Der HTML Tag <body> hat die Attribute:

AttributBeschreibung
alinkFarbe eines gerade genutzen Links
backgroundHintergrundbild des Dokuments
bgcolorHintergrundfarbe des Dokumentes
classSpace-separierte Liste von CSS-Klassen
dirAusrichtung von Text und Tabellen
idUniversalattribut
langSprache des Elementes
linkFarbe unbesuchter Links
onclickAuszuführender Javascript-Code bei Klick
ondblclickAuszuführender Javascript-Code bei Doppelklick
onkeydownAuszuführender Javascript-Code bei Drücken einer Taste
onkeypressAuszuführender Javascript-Code bei gedrückt gehaltener Taste
onkeyupAuszuführender Javascript-Code bei Loslassen einer Taste
onloadAuszuführender Javascript-Code, wenn Dokument fertig geladen wurde
onmousedownAuszuführender Javascript-Code bei Drücken einer Maustaste
onmousemoveAuszuführender Javascript-Code, wenn die Maus bewegt wird
onmouseoutAuszuführender Javascript-Code, wenn die Maus das Element verlässt
onmouseoverAuszuführender Javascript-Code, wenn die Maus auf das Element bewegt wird
onmouseupAuszuführender Javascript-Code bei Loslassen einer Maustaste
onunloadAuszuführender Javascript-Code, wenn Dokument entladen (geschlossen) wurde
styleInline Style
textTextfarbe
titleBezeichnender Titel
vlinkFarbe besuchter Links

Browserunterstützung

Die Anweisung <body> wird zumindest von den HTML-Browsern Avant Palm OS, Avant Windows, Chrome, Firefox, Internet Explorer, Netscape, Opera, Safari und Web TV / MSN unterstützt.

Standards

<body> wird in den Standards HTML und XHTML definiert.

Inhalte

Der HTML-Befehl <body> kann die HTML-Tags <a>, <abbr>, <acronym>, <address>, <applet>, <b>, <basefont>, <bdo>, <big>, <blockquote>, <br>, <button>, <center>, <cite>, <code>, <dfn>, <dir>, <div>, <dl>, <em>, <fieldset>, <font>, <form>, <h1>, <h2>, <h3>, <h4>, <h5>, <h6>, <hr>, <i>, <iframe>, <img>, <input>, <isindex>, <kbd>, <label>, <map>, <menu>, <noframes>, <noscript>, <object>, <ol>, <p>, <pre>, <q>, <s>, <samp>, <script>, <select>, <small>, <span>, <strike>, <strong>, <sub>, <sup>, <table>, <textarea>, <tt>, <u>, <ul> und <var> enthalten.

Verwendung

<body> kann in den HTML Anweisungen <html> und <noframes> verwendet werden.

Hinweise

Weitere Beispiele und Lösungen

Keine.