HTML Tag basefont:
Grund-Zeichensatz eines HTML Dokuments

von Thomas Salvador.

Beispiel

Setze Arial in Größe 2:

<basefont="arial" size="2" />

Anwendung

Wird verwenndet, um den Grund-Zeichensatz festzulegen. Er wird anfänglich verwendet und lässt sich dann durch absolute oder relative <font> Einstellungen ändern. Mit face wird der Zeichensatz oder eine Reihe von Sätzen benannt, von denen der erste verfügbare genommen wird. size stellt die Größe ein, wobei man üblicherweise 2-3 wählen sollte, was für den Normalsichtige ohne Lupe lesbar ist.

Attribute

Der Befehl <basefont> kennt die Attribute:

AttributBeschreibung
colorTextfarbe
faceListe von Zeichensatznamen
idUniversalattribut
sizeBasisgröße des Zeichensatzes

Browserunterstützung

Der Tag <basefont> wird zumindest von den HTML Browsern Avant Palm OS, Avant Windows, Chrome, Firefox, Internet Explorer, Netscape, Opera, Safari und Web TV / MSN interpretiert.

Standards

<basefont> wird in den Standards HTML und XHTML definiert.

Inhalte

Die Anweisung <basefont> enthält keine Anweisungen.

Verwendung

<basefont> kann in den HTML Anweisungen <a>, <abbr>, <acronym>, <address>, <applet>, <b>, <bdo>, <big>, <blockquote>, <body>, <button>, <caption>, <center>, <cite>, <code>, <dd>, <del>, <dfn>, <div>, <dt>, <em>, <fieldset>, <font>, <form>, <h1>, <h2>, <h3>, <h4>, <h5>, <h6>, <i>, <iframe>, <ins>, <kbd>, <label>, <legend>, <li>, <noframes>, <noscript>, <object>, <p>, <q>, <s>, <samp>, <small>, <span>, <strike>, <strong>, <sub>, <td>, <th>, <tt>, <u> und <var> enthalten sein.

Hinweise

Eine Größe von 1 ist für Ränder durchaus ok, sollte jedoch nicht unbedingt für den gesamten Inhalt verwendet werden. Nicht jeder hat mehr perfekte Augen und auf die Dauer lässt sich "Fußnotentext" am Bildschirm schlecht lesen.

Weitere Beispiele und Lösungen

Keine.