HTML Tag applet:
Java-Applet einbetten

von Thomas Salvador.

Beispiel

Nachfolgendes ist ein Beispiel für die Intergration eine Applets zu Navigation, 132x500 Pixel groß. Für nicht java-fähige Browser gibt es eine alternative Ausgabe.

<applet codebase="//www.example.org/java"
  code="navigation.class" width="132" height="500"
  alt="Navigation per Applet">Hier eine alternative Navigation</applet>

Anwendung

<applet> wird verwendet, um ein Java-Applet in die Seite einzubinden. Dabei wird in code die zu ladende Klasse angegeben. codebase enthält ggf. den URL zu einem Verzeichnis,

I.a. handelt es sich um ein Verzeichnis, vom dem aus aulle Klassen, Grafiken, usw. erreichbar sind.

Die Ausdehnung des Applets wird mit width und height angegeben, seine Beschreibung mit alt (ähnlich zu <img>).

Der Elementinhalt kann aus zwei Dingen bestehen.

Attribute

Der HTML-Befehl <applet> unterstützt die HTML Attribute:

AttributBeschreibung
alignAusrichtung des Elementes
altAlternativbeschreibung von Applets
archiveArchive List bei Applets
classSpace-separierte Liste von CSS-Klassen
codeApplet Class File
codebaseBasis-URL für Applet
heightAnfangshöhe festlegen
hspacehorizontaler Abstand
idUniversalattribut
nameName einer Appletinstanz
objectserialisierte Form des Applet
onloadAuszuführender Javascript-Code, wenn Grafik/Applet fertig geladen wurde
styleInline Style
titleBezeichnender Titel
vspacevertikaler Abstand
widthBreite des Applet

Browserunterstützung

<applet> wird mindestens von den HTML-Browsern Avant Palm OS, Avant Windows, Chrome, Firefox, Internet Explorer, Netscape, Opera, Safari und Web TV / MSN verstanden.

Standards

Die Anweisung <applet> wird mindestens in den Standards HTML und XHTML definiert.

Inhalte

Der HTML Tag <applet> kann die HTML Anweisungen <a>, <abbr>, <acronym>, <applet>, <b>, <basefont>, <bdo>, <big>, <br>, <button>, <cite>, <code>, <dfn>, <em>, <font>, <i>, <iframe>, <img>, <input>, <kbd>, <label>, <map>, <object>, <param>, <q>, <s>, <samp>, <script>, <select>, <small>, <span>, <strike>, <strong>, <sub>, <sup>, <textarea>, <tt>, <u> und <var> enthalten.

Verwendung

<applet> kann in den HTML Befehlen <a>, <abbr>, <acronym>, <address>, <applet>, <b>, <bdo>, <big>, <blockquote>, <body>, <button>, <caption>, <center>, <cite>, <code>, <dd>, <del>, <dfn>, <div>, <dt>, <em>, <fieldset>, <font>, <form>, <h1>, <h2>, <h3>, <h4>, <h5>, <h6>, <i>, <iframe>, <ins>, <kbd>, <label>, <legend>, <li>, <noframes>, <noscript>, <object>, <p>, <pre>, <q>, <s>, <samp>, <small>, <span>, <strike>, <strong>, <sub>, <sup>, <td>, <th>, <tt>, <u> und <var> verwendet werden.

Hinweise

Weitere Beispiele und Lösungen

Keine.